Modul D - Synthese

MiKlip II verbessert das dekadische Klimavorhersagesystem der ersten MiKlip-Phase durch weitere Forschung und Entwicklung. Modul D stellt die essentielle wissenschaftliche und technische Infrastruktur für das Vorhersagesystem bereit.

Die Hauptziele von Modul D sind:

  • Die Weiterentwicklung und Verbesserung des globalen dekadischen Vorhersage- und Evaluierungssystems
  • Die Überführung des dekadischen Vorhersage- und Evaluierungssystems in den operationellen Betrieb am DWD
  • Pilotstudien zur Anwendung mittelfristiger Vorhersagen in Behörden und der Privatwirtschaft
  • MiKlip Koordination


MiKlip II ist in zwei Entwicklungsphasen eingeteilt, eine prä-operationelle und eine quasi-operationelle Phase. In jeder der Phasen werden in Modul D retrospektive Vorhersagen („hindcasts“), Vorhersagen sowie ein Teil der Evaluationen produziert, welche auf dem MiKlip Server sowie einer Internetschnittstelle zur Verfügung gestellt werden.

Impact of Observed North Atlantic Multidecadal Variations to European Summer Climate: A Linear Baroclinic Response to Surface Heating

2017 - Climate Dynamics, Vol. 48 (11–11), pp. 3547–3563

Ghosh, R. | W. A. Müller, J. Baehr, and J. Bader

Decadal climate predictions improved by ocean ensemble dispersion filtering

2017 - J. Adv. Model. Earth Syst.

Kadow, C. | S. Illing, I. Kröner, U. Ulbrich and U. Cubasch

Hindcast skill for the Atlantic meridional overturning circulation at 26.5°N within two MPI-ESM decadal climate prediction systems.

2016 - Clim. Dyn.

Müller, V. | H. Pohlmann, A. Düsterhus, D. Matei, J. Marotzke, W. A. Müller, M. Zeller and J. Baehr

Bias and drift of the mid-range decadal climate prediction system (MiKlip) validated by European radiosonde data

2016 - Met. Z., Vol. 25 No. 6 (2016), p. 709 - 720

Pattantyús-Ábrahám, M. | C. Kadow, S. Illing, W. Müller, H. Pohlmann, W. Steinbrecht

Decadal predictions of the North Atlantic CO2 uptake

2016 - Nat. Commun. Vol. 7(11076)

Li, H. | T. Ilyina, W.A. Müller, F. Sienz

The impact of stratospheric volcanic aerosol on decadal-scale climate predictions

2016 - Geophys. Res. Lett., 43, 834–842

Timmreck, C. | H. Pohlmann, S. Illing, and C. Kadow

Kontakt

Max-Planck-Institute for Meteorology
Prof. Dr. Jochem Marotzke

Dr. Freja Vamborg
freja.vamborg(at)nospammpimet.mpg.de